Was ist Viagra für Frauen?

Viagra für Frauen online kaufen in Deutschland

Heute kann man Viagra für Frauen in Deutschland tatsächlich in einer beliebigen Apotheke kaufen. Jedoch wird der Begriff «weibliches Viagra» in Bezug auf viele Mittel für die Behandlung der sexuellen Störungen bei den Frauen sehr oft verwendet. Es kann verwirren und stört, die glaubwürdigen Informationen über das Medikament zu erhalten, besonders für jene Fälle, wenn Sie Viagra für Frauen online kaufen wollen und es gibt keine Möglichkeit, einen Arzt zu konsultieren. Was zwar das echte Viagra für Frauen ist und wovon unterscheidet sie sich von den Medikamenten, die die Libido erhöhen?

Echtes Viagra für Frauen – Sildenafil

Viagra für Frauen enthält denselben Wirkstoff, wie auch das traditionelle Viagra für Männer – Sildenafil. Sondern dieses Medikament kann als weibliches Viagra genannt werden, da andere Mittel ganz anderen Wirkungsmechanismus haben. Sehr oft verfügen sie über den unbewiesenen Wirkungsmechanismus und die zweifelhafte Effektivität.

Warum werden diese Mittel als das „weibliche Viagra» genannt? Der Grund liegt darin, dass Viagra ein erstes Medikament für die Behandlung der sexuellen Störungen ist, das über den bewiesenen Wirkungsmechanismus verfügt. Die Popularität von Sildenafil ist so hoch, dass der Begriff „Viagra“ der Gattungsname wurde und ohne Untersuchung für den Namen beliebiger Mittel verwendet wird, die die Beziehung zur Behandlung der sexuellen Störungen haben. Zurzeit wird so oft Flibanserin genannt, das unter dem Warenzeichen Addyi hergestellt wird und wird als das Medikament für die Erhöhung der Libido bei den Frauen positioniert. Von vornherein wurde es wie ein Antidepressant entwickelt, aber einige Frauen haben erklärt, dass das Medikament bei ihnen die sexuelle Sucht erhöht.

Kann man Viagra und Addyi irgendwie vergleichen? Keinesfalls. Es ist die Medikamente mit ganz verschiedenem Wirkungsmechanismus und der Indikationen zur Anwendung.

Wie wirkt Viagra auf die Frauen?

Sildenafil verstärkt den Blutkreislauf in den Organen des kleinen Beckens und erhöht die Blutfüllung der weiblichen Geschlechtsorgane – der Klitoris, der großen und kleinen Schamlippen, der Scheide. Dadurch wird die natürliche sexuelle Anregung erreicht und es wird die Sensibilität der Geschlechtsorgane erhöht. Außerdem erhöht Sildenafil die Sensibilität der Nervenrezeptoren der Geschlechtsorgane mittels der Stimulierung der Produktion des Hormons Testosteron.

Rosa Viagra für Frauen online kaufen

Die rosa Pille bereitet den Organismus der Frau und ihre Geschlechtsorgane zu bevorstehendem Sex vor und lässt zu, von ihm den Genuss zu bekommen. Es wird die Zeit des Erhaltens des Orgasmus verringert, er wird greller und gesättigter. Viele Frauen sagen, dass es unter Ausnutzung von Sildenafil ihnen gelingt, den Orgasmus tatsächlich bei jedem Geschlechtsakt zu erreichen. Sie bemerken auch, dass Sex das Vergnügen nicht nur ihnen, sondern auch den Männern bringt, was auch sehr wichtig ist.

Die Effektivität von Sildenafil in der Behandlung der sexuellen Störungen bei den Frauen ist im Verlauf der klinischen Forschungen bestätigt. Die Ergebnisse einen solcher Forschungen, veröffentlicht in The Journal of the American Medical Association, zeugen davon, dass die Einnahme von Sildenafil zur „Verbesserung“ oder „bedeutende Verbesserung“ bei 72 % der Frauen mit der sexuellen Dysfunktion geführt hat.

Wem wird die Einnahme von Viagra für Frauen empfohlen?

Sildenafil können tatsächlich alle Frauen einnehmen, die mit dem Sexualleben nicht zufrieden sind und mehr Genüsse von Sex bekommen wollen. Dieses Medikament für die Frauen besonders indiziert, die die sexuellen Störungen, vor allem die Störung der sexuellen Anregung (FSAD) und die Senkung der sexuellen Sucht (HSDD), haben. Er wird den Frauen in der Menopause-Periode auch verordnet, wenn die hormonale Umgestaltung des weiblichen Organismus geschieht und in diesem Zusammenhang sinkt die Libido, es wird die Absonderung des vaginalen Schmierens verringert und es entsteht die Scheidetrockenheit. Die sexuellen Störungen entstehen häufig auch auf dem Boden der Einnahme verschiedener Arzneimittel, besonders der Antidepressanten.

Wie die Ergebnisse der klinischen Forschungen zeugen, 70 % der Frauen, die die Antidepressanten einnehmen, haben diese oder jene Probleme im sexuellen Leben. Die sexuellen Störungen sind ein Hauptgrund, dass die Frauen aufhören, die Medikamente für die Behandlung der Depression wegen ihres negativen Einflusses auf das Sexualleben einzunehmen.

Nebenwirkungen

Sildenafil unterscheidet sich durch das genug hohe Sicherheitsprofil und die Mehrheit der Frauen bemerkt keine irgendwelche Probleme bei seiner Einnahme. Jedoch hat dieses Medikament die Nebenwirkungen, wie auch jedes Arzneimittel.

Viagra soll mit der Vorsicht von den Frauen eingenommen werden, die an die Herz-Gefäßerkrankungen, die Leber- und Niereninsuffizienz, die hormonalen Störungen, die entzündlichen Erkrankungen der weiblichen Geschlechtsorgane, die Infektionen leiden, die sexuell übertragbar werden. Das Medikament ist bei der individuellen Intoleranz von Sildenafil oder anderer Komponenten kontraindiziert, die die Pillen als Füllmassen gehalten.

Die häufigsten Nebenwirkungen von Sildenafil sind der Kopfschmerz, der Schwindel, die Verstopfung der Nase, die Sehkraftstörungen, die Übelkeit, die Dyspepsie. Manchmal kann die Schläfrigkeit oder die Schlaflosigkeit, die Senkung des Arteriendrucks, die Störung des Herzrhythmus, die allergischen Reaktionen entstehen. Solche Erscheinungen sind in der Regel schwach ausgeprägt und verschwinden schnell, da der Wirkstoff des Medikamentes im Blut verhältnismäßig kurz – bis 4 Stunden- zirkuliert.

Dosierung und die Regeln der Einnahme

Viagra für Frauen online kaufen wollen

Sildenafil für die Frauen ist ein rosa Viagra 100 mg. Man nimmt es 30-40 Minuten vor der sexuellen Nähe ein. Die Pille muss man mit dem Wasser nachtrinken. Es wäre wünschenswert, es auf den nüchternen Magen einzunehmen, da die Nahrung, besonders fettige, das Aufsaugen des Medikamentes verzögert. Es ist nicht empfehlenswert, Viagra beim Gebrauch der Spirituosen einzunehmen, da der Alkohol seine Effektivität verringert und die Wahrscheinlichkeit des Entstehens der Nebenwirkungen erhöht.

Im Laufe des Tages kann man eine Sildenafil-Pille  einnehmen. Es hat keinen Sinn es öfter und in den großen Dosierungen einzunehmen. Es gelingt nicht, die größere Effektivität des Medikamentes mit Hilfe der Erhöhung der Dosis zu erhalten. Außerdem kann die Überschreitung der empfohlenen Dosierungen zum Entstehen der unerwünschten Nebenwirkungen bringen.

Schlussfolgerung

Ungeachtet dessen, dass zurzeit als „Viagra für Frauen“ viele Medikamente genannt werden und sogar die Nahrungsergänzungsmittel, das echte weibliche Viagra ist nur ein – Sildenafil. Und das, dass so die zahlreichen Mittel genannt werden, die wie die Medikamente für die Behandlung der sexuellen Störungen bei den Frauen positioniert werden, zeugt nur von die riesige Popularität des echten Viagras.Die ähnlichen „Umbenennungen“ klären sich mit dem Versuch, die Popularität der Handelsmarke „Viagra“ auszunutzen und dem Wunsch, es für die Werbung des wenig bekannten Medikamentes zu verwenden. Wenn Sie Viagra für Frauen online kaufen wollen, geben Sie auf die Vermarktungsbeuten nicht nach, es existieren keine alternativen Varianten: nur Sildenafil.

Was ist Viagra für Frauen?
5 Durchschnittliche Bewertung 2 Abstimmungen